Die Fachgruppe Heimtierpflege im Salon wurde 1991 gegründet.

Der ZZF (Zentralverband Zoologischer Fachbetriebe e.V) als bekannter und in Deutschland anerkannter Berufsverband der Zoofachhändler zum Partner gewählt.

Die Mitglieder sind an einer qualifizierten Arbeit an den ihnen überantworteten Geschöpfen interessiert.

Von der Fachgruppe werden zweimal jährlich Fortbildungsseminare in Zusammenarbeit mit Züchtern und anderen Organisationen veranstaltet.

Erstmals im Frühjahr 2003 hatten Mitglieder der Fachgruppe zur Erlangung des Prädikates „ZZF geprüfter Heimtierpfleger“ eine verbandinterne Prüfung abgelegt.

   Bei dieser Prüfung, die in Theorie und Praxis erfolgt, ist ein umfangreiches theoretisches Wissen in der Heimtierpflege, sowie die praktische Arbeit an drei verschiedenen Hunderassen mit verschiedenen Arbeitstechniken Voraussetzung, um den Abschluss zu erreichen.

 

Die Verantwortung des Menschen für das lebende Tier und das Wohlbefinden der Heimtiere stehen für ZZF-Mitglieder an erster Stelle (ZZF-Grundsatzprogramm von 1988).


DruckversionDruckversion | Sitemap
© Color of Fame standard poodle